anarchistisches radio
Gegeninformationen aus anarchistischer Sicht
ÜBER DIE SENDEREIHE

Bild zur Sendereihe
Anarchie ist Ordnung ohne Herrschaft. Anarchist_innen wollen eine herrschaftsfreie Gesellschaft, in der Menschen miteinander leben können, ohne zu befehlen oder Befehlen folgen zu müssen.
Das Anarchistische Radio gibt es seit August 1998 (damals: Autonom – Anarchistisches Radio) durchgehend auf demselben Sendeplatz, jeden Sonntag von 20.00 bis 21.00 Uhr.

Zur Zeit teilen sich die Sonntagabende mehrere Gruppen und Einzelpersonen auf. Es gibt so viele Projekte, Menschen mit Ideen, interessante Texte und Ereignisse bzw. Zu- und Umstände, über die es sich zu berichten lohnt. Die Themenpalette ist sehr breit, denn der Weg zur Anarchie umfasst notwendigerweise alle Aspekte des Lebens und Zusammenlebens. Nicht das Thema an sich, sondern der Blickwinkel, aus dem das jeweilige Thema betrachtet wird, macht diese wöchentliche Stunde zum Anarchistischen Radio.

Sprache: Deutsch, English
Räumlichkeit: Wien & die Welt
Zeitlichkeit: Vergangenheit, Gegenwart & Zukunft

Eine Sendereihe von: Redaktion Anarchistisches Radio

Sendungen zum Nachhören im Archiv
Podcast der Sendereihe abonnieren

NÄCHSTER SENDUNGSTERMIN
VORIGER SENDUNGSTERMIN
Feedback / Kontaktformular

Name:
Email: *
Nachricht: *
Captcha: *
CAPTCHA
Reload the CAPTCHA code