C3 Radio – das entwicklungspolitische Radio
Mittwoch 14.03.2018 18:30 - 19:00

Bild zur Sendereihe
ÜBER DIE SENDUNG

Braucht Afrika einen Marshall-Plan, und wenn ja, welchen?


Zur ÖFSE Development Lecture No. 13

In Österreich wurde im Kontext der Debatte um Flucht und Migration aus Afrika verschiedentlich die Forderung erhoben, dass es einen „Marshall-Plan“ brauche, um die wirtschaftlichen Aussichten in afrikanischen Ländern rasch und grundlegend zu verbessern, damit junge AfrikanerInnen auch in ihren Heimatländern gute Perspektiven haben. Vor dem Hintergrund, dass es in Deutschland bereits eine weiter fortgeschrittene Diskussion zum Thema Compact for Africa und Marshallplan des BMZ gibt, wird im Rahmen der ÖFSE Development Lecture No. 13 der Realitätsgehalt, die Voraussetzungen und mögliche sinnvolle Maßnahmen zur Stärkung der wirtschaftlichen Entwicklung in Afrika erörtert. Im Interview mit C3 Radio ist Afrikaexperte Robert Kappel zu hören.
Nachhören: http://c3radio.podspot.de/post/c3-radio-braucht-afrika-einen-marshall-plan-und-wenn-ja-welchen

Lizenzinhaber_in: C3 Radio
Lizenz: C3 Radio

Sprache: Deutsch, English

Eine Sendereihe von: Jürgen Plank

NÄCHSTER SENDUNGSTERMIN
Mittwoch 11.04.2018 18:30 - 19:00
Kann die EU noch gerettet werden?
Die Folgen eines Europas der verschiedenen Geschwindigkeiten: zur Präsentation des EuroMemorandum 2018
VORIGER SENDUNGSTERMIN
Mittwoch 14.02.2018 18:30 - 19:00
C3 Radio: Zwischen PISA und Global Goals
Wirkt der öffentliche Bildungsauftrag wirklich für alle?
Weitere Sendungen zum Nachhören
Feedback / Kontaktformular

Name:
Email: *
Nachricht: *
Captcha: *
CAPTCHA
Reload the CAPTCHA code