Entwicklungspolitik und Feminismus
Dienstag 29.08.2017 13:00 - 14:00

Bild zur Sendereihe
ÜBER DIE SENDUNG

Die koreanische Diaspora in Wien


Wieso waren es vor allem Frauen, die in den 1970er-Jahren aus Südkorea nach Wien kamen? Was bedeutete es, als Asiatin zweiter Generation in Wien der 1970er- und 1980er-Jahre aufzuwachsen? Vina Yun veröffentlichte soeben ihre erste Comicserie „Homestories – ein Comic über die koreanische Diaspora in Wien“. Im Interview mit Claudia Dal-Bianco beantwortete sie Fragen rund um das Projekt.
 
Literaturtipps: Vina Yun, gezeichnet von Tine Fetz (2017): Homestories – Seoul – Wien. Eigenverlag. // Vina Yun, gezeichnet von Patu & Mosthari Hilal (2017): Homestories – zweite Generation in Wien. Eigenverlag.
 
Sendungsgestaltung: Claudia Dal-Bianco

NÄCHSTER SENDUNGSTERMIN
VORIGER SENDUNGSTERMIN
Dienstag 22.08.2017 13:00 - 14:00
Ich habe Angst vor meinem eigenen Buch
Sommerreprise #3
Weitere Sendungen zum Nachhören
Feedback / Kontaktformular

Name:
Email: *
Nachricht: *
Captcha: *
CAPTCHA
Reload the CAPTCHA code