Philosophie im Gespräch
Mittwoch 07.03.2018 13:00 - 14:00

Bild zur Sendereihe
ÜBER DIE SENDUNG

Axel Honneths Konzept der Verdinglichung. Eine kritische Lektüre


Ein Vortrag von Gerald Posselt und Sergej Seitz

Im Rahmen der Tagung „Heteronomie – Entfremdung – Verdinglichung. Grundbegriffe philosophischer Sozialkritik“ (Wien, November 2016) hielten Gerald Posselt und Sergej Seitz (Wien) einen Vortrag mit dem Titel „Honneths Konzept der Verdinglichung. Eine kritische Lektüre“.
NÄCHSTER SENDUNGSTERMIN
Mittwoch 21.03.2018 13:00 - 14:00
„Diesseits von Dichotomien" - Versuch einer konstruktiven Reibung
Vortrag von Anke von Kügelgen
VORIGER SENDUNGSTERMIN
Mittwoch 21.02.2018 13:00 - 14:00
Kunst muss die Wirklichkeit zerstören
Feedback / Kontaktformular

Name:
Email: *
Nachricht: *
Captcha: *
CAPTCHA
Reload the CAPTCHA code