Die Sendung im Programmfenster
Montag 08.08.2016 10:00 - 11:00

Bild zur Sendereihe
ÜBER DIE SENDUNG

Die Rückkehr der strengen Regime


Martin Pollack zu aktuellen Entwicklungen in Polen

Der Ruf nach starker Führung liegt im europäischen Trend, in einigen Staaten ist die Wandlung demokratischer zu autoritären Strukturen bereits im Gang. Martin Pollack weiss, wovon er spricht: Nachdem sich der Journalist, Schrifsteller und Übersetzer in einem Essay kritisch zu den jüngsten Vorgängen in Polen geäußert hatte, beendete das Polnische Institut Wien auf Geheiss des polnischen Außenamtes prompt die langjährige Zusammenarbeit mit ihm. Im Studiogespräch erläutert er, wie es zu diesen besorgniserregenden Entwicklungen kommen konnte und wie sie zu beurteilen sind.

Wikipedia-Artikel Martin Pollack
Essay (Standard, Mai 2016) Polen: Das Freund-Feind-Schema
Website Polnisches Institut Wien
Petition zur Wiederaufnahme der Zusammenarbeit des Polnischen Instituts Wien mit Martin Pollack


Nachhören: https://cba.fro.at/321824

Lizenz: (CC) 2016 BY-NC-SA V3.0 AT - Vervielfältigung, Verbreitung, Bearbeitung bei Namensnennung gestattet, kommerzielle Nutzung ausgenommen, Weitergabe unter gleichen Bedingungen; Herbert Gnauer, Wien

Sprache: Deutsch

Eine Sendereihe von: Herbert Gnauer

NÄCHSTER SENDUNGSTERMIN
Montag 15.08.2016 10:00 - 11:00
Leise Art Festival
Die Stille Veränderung
VORIGER SENDUNGSTERMIN
Montag 01.08.2016 10:00 - 11:00
Immer und überall
Vom Leben mit chronischer Erkrankung
Weitere Sendungen zum Nachhören
Feedback / Kontaktformular

Name:
Email: *
Nachricht: *
Captcha: *
CAPTCHA
Reload the CAPTCHA code