Player
LIVE SEIT 12:00
Zur Zeit spielt Radio im besten Alter - Mittagspause. Bei klick auf den Button öffnet sich der Player in einem neuen Fenster
BIS 13:00

VERTIEFUNGSKURSE

Kursangebot für Radiomachende

Der Grundkurs ist gemacht, aber es ergeben sich mehr und mehr Fragen? Du willst das erste mal Live Sendung machen, aber deine Studioerfahrungen nochmal auffrischen? Du schlägst dich ständig mit schwierigen Interviewpartner_innen herum? Dein Aufnahmegerät tanzt dir auf der Nase herum? Die vertiefenden Kurse können dir hier Abhilfe schaffen.

Die Teilnahme ist kostenlos, allerdings NUR für o94 Sendungsmacher_innen (sofern nicht anders angegeben).

Livestreaming

Mit dem o94-Livestreaming Equipment kannst du dein Programm von fast jedem Ort live on air streamen. In Absprache mit Veranstalter_innen kannst du von Veranstaltungen, Demos, Events oder aus dem Badezimmer Live-Radio machen. Die Möglichkeiten von unterschiedlichen Locations aus Programm zu machen sind zahlreich.
Lale und Herbert zeigen dir, wie das gehen kann, wo Fehlerquellen liegen können und worauf du dabei achten musst.

Kommerzielle Kommunikation - „Was ist im Freien Radio erlaubt, was nicht?“

“Was heißt Werbung in meiner Sendung?”

In diesem Vertiefungskurs geht es um aktuelle rechtliche Rahmenbedingungen in Hinblick auf die Produktion von Sendungen, Jingles und Kooperationen im Freien Radio.

Die Teilnehmer_innen erhalten zu Beginn einen kurzen Überblick über die rechtlichen Grundlagen. Diese werden im Kursverlauf immer wieder auch in Beziehung zu den medienpolitischen Aspekten Freier Radios gesetzt. An konkreten Fallbeispielen können die Teilnehmer_innen im zweiten Teil das so erworbene Wissen anwenden und vertiefen.

Folgende Themen werden behandelt:

Wie tickt das Recht?
Wie lautet der Programmauftrag eines Freien Radios?
Was hat das alles mit Werbung zu tun?
Was versteht das Gesetz überhaupt als Werbung?
Wann wird meine Begeisterung zu Werbung?
Worauf muss ich achten, damit mein Freies Radio keinen Ärger wegen meiner Sendung bekommt?

Helga Schwarzwald, Juristin und Expertin für Freie Medien erklärt die rechtlichen Rahmenbedingungen im nicht-kommerziellen Rundfunk anhand konkreter Fallbeispiele. Alle Themen werden praxisnah mit dir erarbeitet.

 

Stimme und Sprechen im Radio

Wen spreche ich „durch“ das Mikrofon im Studio an? Wie nehme ich die eigene Stimme wahr und wie kann ich sie gezielt einsetzen? Anhand von Praxisübungen sollen Stimm- und Sprechtechnik verbessert werden. Trainerinnen: Ruth Ranacher und Monika Heller

Offener Abend - Technik

Wie funktioniert die Telefonschaltung im Live-Studio? Wie spiele ich Musik von meinem digitalen Player ab? Wie zeichne ich ein Interview per Skype auf? Wie funktioniert das Aufnahmegerät? Wie benutze ich Audacity für den digitalen Schnitt? Wie stelle ich die Mikros im Studio richtig ein? Oder wie mache ich ein Telefoninterview im Vorproduktions-Studio? Am offenen Abend stehen dir Trainer_innen und Techniker_innen für deine individuellen Fragen zur Verfügung. Egal ob du eine kleine Notfallfrage hast oder eine Vertiefungsfrage rund um die Studios, Audacity oder Aufnahmegeräte.

Kommende Termine

Datum Zeitraum Kurs Anmeldung
30.11.2018 17:00 - 21:00 Livestreaming
03.12.2018 17:00 - 21:00 Vertiefungskurs: Kommerzielle Kommunikation Was heißt hier Werbung?
12.12.2018 17:00 - 21:00 Vertiefungskurs: Stimme und Sprechen im Radio Deine Stimme als Gestaltungsmittel
18.12.2018 17:00 - 21:00 Offener Abend Alles zum Thema Technik