Player
Zur Zeit spielt o94 musik. Bei klick auf den Button öffnet sich der Player in einem neuen Fenster
Radio Stimme
Zur Übersichtsseite von Radio Stimme.
Sendung vom 21.01.2014:

„Heute möchte der Kapitalismus, dass unser Volksbefreiungskampf vergessen wird“

Das Zitat stammt aus einem Interview mit den Partisan_innen Jelena Kadenić und Radoslav Đerić, das im neu erschienenen Sammelband „Mythos Partizan. (Dis)Kontinuitäten der jugoslawischen Linken: Geschichte, Erinnerungen, Perspektiven“ abgedruckt ist. Das Buch befasst sich mit Gedenkkulturen und revisionistischen Geschichtsumdeutungen im postjugoslawischen Raum. Neben der Buchvorstellung widmet sich Radio Stimme in dieser Ausgabe anhand von Ausschnitten von Radio SolidarnOST auch aktuellen Entwicklungen in Kroatien und Serbien.

Weitere Beiträge:
- Demonstration gegen Burschenschaftertreffen in Innsbruck am 30.11.13