Player
Zur Zeit spielt o94 musik. Bei klick auf den Button öffnet sich der Player in einem neuen Fenster
Radio Stimme
Zur Übersichtsseite von Radio Stimme.
Sendung vom 29.09.2005:

Wenn Arbeit verboten wird – Aspekte illegaler Beschäftigung

Diana Karabinova hat kürzlich eine Studie über die Situation von illegal beschäftigten BulgarInnen türkischer Herkunft in Wien veröffentlicht. Ein Studiogespräch mit der jungen Wissenschaftlerin über die besonderen Probleme von illegal arbeitenden MigrantInnen, Netzwerke der Arbeitsvermittlung, Wege nach Österreich und wieder hinaus und weitere Aspekte dieses vielschichtigen und brandheißen Phänomens.


Außerdem war Radio Stimme im Volkskundemuseum. Dort fand eine Podiumsdiskussion zum Thema "Ethischer Luxus? Wenn Sparen fehl am Platze ist." statt. Vertreter aus Wirtschaft und Zivilgesellschaft diskutierten, wie bei der Produktion in den so genannten Billiglohnländern soziale Ansprüche integriert werden können und welche Bedeutung der Einfluss der KonsumentInnen auf das Verhalten von Unternehmen hat.


Weitere Sendungsthemen:
- Im Telefongespräch: HOSI Wien über die aktuelle Diskussion zur sog. "Homo-Ehe"