Player
LIVE SEIT 12:00
Zur Zeit spielt The Cool Cat. Bei klick auf den Button öffnet sich der Player in einem neuen Fenster
BIS 13:00
Radio Stimme
Zur Übersichtsseite von Radio Stimme.
Sendung vom 20.10.2009:

Romantik ist nur eine andere Form der Diskriminierung. Zum Phänomen des Antiziganismus in Europa.

Nicht nur Diskriminierung, Verfolgung und Ermordung sind bereits seit mehreren Jahrhunderten konstitutiv für einen in Europa tief verwurzelten Antiziganismus. Auch romantische Ideale der frei umherziehenden "ZigeunerInnen" sind Teil jener Zuschreibungen, die Diskriminierung und Verfolgung von Minderheiten wie Roma, Sinti oder Jenischen überhaupt erst möglich machten.

Das Buch "Antiziganistische Zustände" untersucht Entstehung und Hintergründe des Stereotyps, seine gesellschaftlichen Funktionen und nicht zuletzt auch den Widerstand dagegen. Vergangene Woche waren vier der AutorInnen im Rahmen einer zweitägigen Vortragsreihe zu Gast in Wien. Radio Stimme hat sich die Vorträge angehört und das Buch gelesen.