Pura Vida Sounds
Magazin der independent Musikgeschichte
ÜBER DIE SENDEREIHE

Bild zur Sendereihe
Pura Vida Sounds ist ein Musikmagazin für MusikliebhaberInnen. Produziert wird eine Sendung pro Monat. Eine Sendung widmet eine Stunde einem Thema, gegen die Schnell- und Kurzlebigkeit unserer aktualitätssüchtigen Zeit. News sind vergänglich, interessant sind Ereignisse die bleibende Spuren hinterlassen und so zu essentiellen Meilensteinen der independent Musikgeschichte werden. Genau diese versucht Pura Vida aufzuspüren und den ZuhörerInnen näher zu bringen. Informative Moderationen sollen sowohl soziale und politische Kontexte vermitteln, wie auch zum weiteren Eintauchen in die Materie anregen. Das Wichtigste ist natürlich die Musik selbst. Sie soll gehört werden. Aus welchem Erdteil die Werke stammen, ist zweitrangig. Viel wichtiger ist, welche Bedeutung Musik für die jeweiligen KünstlerInnen hat. Nur Musik, die konkrete Lebenszusammenhänge widerspiegelt, besitzt Seele und Authentizität, ohne die sie inhaltsleer ausschließlich auf den Erfolg schielt und zum bloßen Kommerz verkommt. Und dieser interessiert uns hier nicht.

Produktion: Michael Herrmann
Moderation: Matthias Kastner

http://o94.at/radio/sendereihe/pura-vida-sounds
https://cba.fro.at/series/pura-vida-sounds
http://www.facebook.com/puravidasounds

Sprache: Deutsch
Räumlichkeit: weltweit
Zeitlichkeit: 20. - 21. Jhdt.

Eine Sendereihe von: Michael Herrmann

Podcast der Sendereihe abonnieren

NÄCHSTER SENDUNGSTERMIN
VORIGER SENDUNGSTERMIN
Sonntag 18.06.2017 16:00 - 17:00
ROCKMUSIC FOR FREEDOM FIGHTERS – WELLS FARGO, ZIMBABWE 1973 - 1980
Wells Fargo lieferten in den 70ern den Soundtrack zum Kampf gegen die Unterdrückung im damaligen Rhodesien.
Feedback / Kontaktformular

Name:
Email: *
Nachricht: *
Captcha: *
CAPTCHA
Reload the CAPTCHA code