WBC - We BroadCast
Junge Menschen machen Radioprogramm für alle
ÜBER DIE SENDEREIHE

Bild zur Sendereihe
Die Radioredaktion WBC - We BroadCast macht Radioprogramm für ALLE. WBC richtet sich nicht an eine bestimmte Community, bevorzugt weder das "Zentrum" der Gesellschaft, noch deren "Ränder". WBC will durch ausgewogene und vielfältige Programmproduktion zeigen, dass Information, Reportage, Stellungnahme & Co keine Privilege bestimmter Gruppen, sondern einzig journalistischen Standards verpflichtet sind. Mediale Selbstwirksamkeit ist daher auch kein Monopol von einigen Wenigen (die sprachgewandter und charismatischer auftreten als Andere). Denn dies könnte dazu führen, dass Andere zur medialen Selbstbetroffenheit abgedrängt werden, immer nur mit ihren Defiziten verknüpft werden und umso stärkeren Etikettierungen und Hör-Erwartungen ausgesetzt sind.

Im Sinne von Chancengerechtigkeit in der Radioproduktion wird WBC - We BroadCast bis zur Jahresmitte 2018 von 15-18jährigen SchülerInnen der PTS Burggasse betrieben. Sie kommen aus unterschiedlichen Ländern und haben unterschiedliche Lebensgeschichten, die sie in den Sendungen bewusst NICHT in den Mittelpunkt des Hör-Interesses stellen. Die jungen Menschen wählen Themen der Gegenwart, zu denen sie kaum Vorerfahrungen haben und denen sie sich zielbewusst durch Recherche und Interview strukturell annähern. Mit Beiträgen zu Sozialem und Gesellschaft, zu Politik und Demokratie, zu Wissen und Bildung, zu Kultur und Kunst sowie zu Sport und Gesundheit wenden sie sich an - ALLE.

Ab Herbst 2018 wird WBC an eine andere Gruppe übergeben, die sich mit neuen Sendungen wieder an ALLE richten wird.

Das Projekt wird vom Programm 'SEED - Hier wachsen Ideen' unterstützt.

We BroadCast - Projektweb

Sprache: Deutsch

Eine Sendereihe von: Evelyn Blumenau, Walter Kreuz


NÄCHSTER SENDUNGSTERMIN
VORIGER SENDUNGSTERMIN
Donnerstag 23.11.2017 11:30 - 11:45
Stress - was ist das, wie fühlt man ihn?
SchülerInnen sprechen über ein weltweites Phänomen
Feedback / Kontaktformular

Name:
Email: *
Nachricht: *
Captcha: *
CAPTCHA
Reload the CAPTCHA code