Stadtradio Orange
Montag 06.05.2013 20:30 - 21:00

Bild zur Sendereihe
ÜBER DIE SENDUNG

Wagenplatz Gänseblümchen


Mit unserer ersten Sendung besuchen wir den Wagenplatz "Gänseblümchen" in der Seestadt Aspern.
"Gänseblümchen" ist ein Kollektiv aus Studierenden, Künstlerinnen und kreativen Freigeistern, die gemeinsam in einer Gruppe von Wägen leben.

In bewusstem Gegensatz zu dem Entwurf "Eigenheim / Wohnung", arbeitet das Kollektiv Gänseblümchen an einem alternativen Gesellschaftsmodell.
"In unserem Verein hat Do-It-Yourself einen hohen Stellenwert. Technisch und experimentell kombinieren wir unterschiedlichste Materialien um sowohl unsere Infrastruktur und andere Dinge neu zu erschaffen.
Durch diesen Prozess des Ausprobierens, des Versuchs und Irrtums lernen wir. Dieses Wissen ist in unserer Konsumgesellschaft zwingend notwendig, denn alles was konsumiert wird, muss eben erst einmal erfunden werden,
und wenn es Niemanden gibt der erfindet, dann ist auch nix zum Konsumieren da.

Wir bieten Raum für Kunst- und Do-It-Yourself- Projekte, Workshops und Veranstaltungen und können so einen wichtigen Beitrag zur kulturellen und intellektuellen Stadtentwicklung leisten."

Die Zukunft von Gänseblümchen liegt jedoch leider im Ungewissen. Ihr Standort auf der Baustelle des großen Stadtplanungsprojekts "Seestadt Aspern" durfte
offiziell nur bis Anfang April genutzt werden. Die Verhandlungen mit der Trägergesellschaft erweisen sich als schwierig..


Mehr Information auf der offiziellen Seite vom Wagenplatz Gänseblümchen:
http://gaensebluemchen.wagenplatz.at


* * * * * * *


Das Orange 94.0 Projekt "Akustische Fundstücke" befasst sich mit der Stadt als Lebens- und Arbeitsraum.
In 30 minütigen Beiträgen werden verschiedenste Plätze in Wien besucht und gemeinsam mit den Menschen vor Ort Sendungen zu den interessanten, verborgenen, brisanten oder einfach typischen Grätzln in Wien produziert.

Mit den Mitteln des Radios soll ein akustisches Portrait von Wien entstehen, das vor allem die nicht so bekannten Seiten unserer Stadt hörbar macht. Der "Sound of Vienna", wie er wirklich klingt.

Wir werden mit unserem Programm alle zwei Wochen bis zum Jahresende auf Sendung gehen. Akustische Fundstücke ist eine Einladung, das eigene Umfeld auf eine andere Weise neu zu erfahren. Das Ohr für die alltäglichen Geräusche zu öffnen, die uns durch die Tage (und Nächte) begleiten.

Anfangs abstrakt, findet man sich nach kurzer Zeit in den Soundscapes wieder. Den Sounds folgen, eine Vorstellung vom Ort bekommen.

Die Stadt neu erfahren!
NÄCHSTER SENDUNGSTERMIN
Montag 20.05.2013 20:30 - 21:00
Spoken Word Poetry in Wien 7

Feedback / Kontaktformular

Name:
Email: *
Nachricht: *
Captcha: *
CAPTCHA
Reload the CAPTCHA code
SENDETERMINE

(noch) keine kommenden Termine bekannt


Alle Sendetermine