Player
LIVE SEIT 23:00
Zur Zeit spielt Konsorten FM. Bei klick auf den Button öffnet sich der Player in einem neuen Fenster
BIS 01:00
Monikas musikalische Reise
Zur Übersichtsseite von Monikas musikalische Reise.
Sendung vom 16.06.2014:

Teil 1: Sport und Musik (WM oblige)

Teil 2: Zeitreise ins Berlin der 30er Jahre

http://o94.at/radio/sendereihe/monikas_musikalische_reise/

16.Juni 2014 Sport & Musik

Liebe Musik-, Radio- und Reisefans,

wie viele (Eigen)Tore werden geschossen worden sein, zwischen dem Zeitpunkt des Schreibens dieses Radio-Newsletters und dem Start der 3. Musikalischen Junireise auf ORANGE 94.0?

Die Fußball WM 2014 - niemand kommt an ihr vorbei, niemanden lässt sie kalt, auch wenn die Wiener Thermometer weit unter ihre Höchstleistungen von 30 Grad zurückgefallen sind...

Am Montag 16.Juni, pünktlich um 14 Uhr begibt sich Radio ORANGE auf eine 60minütige Musikalische Reise durch die Welt des Sports, die im Universum des runden Leders startet, aber keine sportliche Disziplin unerwähnt lässt.

Wir durchleuchten die Rolle der Frau hinter dem (Tor)Mann, laden zu einer beschwingten Tour de France „à bicyclette" und erfreuen uns an einem sympathischen singenden Tennis-Champion.

Wir präsentieren einen - beinahe Fußballer gewordenen - Perkussionisten, der am liebsten im Gehen oder Laufen komponiert, sowie einen Akkordeonisten, der sich seine Inspiration beim Snowboarden holt.

Ohne zu viel zu verraten: Wir konnten Tuur Florizoone, Didier Laloy, Guem, Yannick Noah, Wencke Myhre, Wolfgang Ambros und Yves Montand unter Vertrag nehmen.

Und wir freuen uns, dass sich auch Rocker Thierry Zaboitzeff für die Teilnahme an dem musikalischen Sportevent qualifiziert hat - mit seinem Stück RIO 2010, das er mit extremsportlichem Einsatz auf der Bühne präsentiert .

Diversity! Für alle die, nein, nicht gerade unsportlich sind, aber es lieber gemütlicher haben, bieten wir Songs wie "Mein kleiner grüner Kaktus" oder "Ein Freund, ein guter Freund".

….wobei gemütlich relativ und immer eine Frage des historischen Kontextes ist; die Lieder der Comedian Harmonists etwa sind fröhlich, ihre Geschichte ist es weniger...In diesem Sinne ist "L´Eldorado", eine Zeitreise ins Berlin der 1930 Jahre, "un spectacle drole souvent, dramatique parfois" (20.6., 19 Uhr, Französisches Kulturinstitut) Details

Und hier noch ein ganz spezieller Sport&Musik-Tipp
(also wenn man Musizieren oder freies Tanzen zum Sport zählt)
Das Fest der Musik LA FETE DE LA MUSIQUE
Samstag 21.Juni, ab 16 Uhr (siehe Attachement!)
(ebenfalls) im Institut Français, Währingerstraße 32, 1090 Wien

Es lebe der Sport? Vive la Musique!