Player
LIVE SEIT 14:00
Zur Zeit spielt Ich bin ein ganz normaler Tag. Bei klick auf den Button öffnet sich der Player in einem neuen Fenster
BIS 15:00
Radio Augustin
Zur Übersichtsseite von Radio Augustin.
Sendung vom 24.01.2014 15:00:

“Werner war eindrucksvoll!”

Zum 20. Todestag des Dramatikers Werner Schwab

In der Neujahrsnacht 1994 ist Werner Schwab – kurz vor seinem 36. Geburtstag - in der Grazer Wohnung seiner damaligen Freundin gestorben. Sein kometenhafter Aufstieg zu einem der meistgespielten Dramatiker im deutschsprachigen Raum, zu Auszeichnungen und Berühmtheit war innerhalb von nur vier Jahren vor sich gegangen. Davor lagen ein abgebrochenes Studium an der Wiener Akademie der bildenden Künste und jahrelanges Schreiben für die Schublade. Davon zeugt der umfangreiche Nachlass, den das Land Steiermark angekauft hat.



Sendungsinhalt: Einer der wenigen Menschen, mit denen Werner Schwab über viele Jahre hinweg befreundet war, ist der in Wien lebende Künstler und Bibliothekar Janos Erdödy. Er ist an einem Oktobernachmittag des vergangenen Jahres tief in die Vergangenheit eingetaucht und hat freimütig und offen über seine Erlebnisse mit dem fünf Jahre jüngeren Freund gesprochen.
Gestaltung: Barbara Belic

(Sendeübernahme von Radio Helsinki)