Player
LIVE SEIT 09:00
Zur Zeit spielt Radio Afrika International. Bei klick auf den Button öffnet sich der Player in einem neuen Fenster
BIS 10:00
Radio Augustin
Zur Übersichtsseite von Radio Augustin.
Sendung vom 01.09.2014:

Magazin

1. Mythos Betteln.
Studien gebe es so gut wie keine. Die einzigen Zahlen zum Phänomen Betteln seien die Anzeigen, z.B. wegen Behinderung des Fußgängerverkehrs laut Straßenverkehrsordnung. In der Öffentlichkeit werde das Thema – Stichwort: "Bettelmafia" – trotzdem lautstark verhandelt, meistens über die Köpfe der Betroffenen hinweg, sagt Teresa Wailzer. Sie beschäftigte sich mit den Vorurteilen über BettlerInnen nicht nur wissenschaftlich, sondern gründete auch den Verein "Goldenes Wiener Herz", der den ganzen Sommer über Geld sammelt. Mit diesem Geld sollen Menschen nun einen Monat lang angestellt werden. Menschen, die bislang auf Betteln angewiesen waren. Als Promoter_innen gegen das Bettelverbot sollen sie im September und Oktober die Öffentlichkeit auf den Straßen informieren, etwa indem sie von ihrem Alltag berichten. Infos unter: http://www.goldeneswienerherz.at

2. Franz war hier! Kaiser Franz Ferdinand, 1914 in Sarajevo ermordet, war ein Weltreisender: Unter dem Titel „Franz is here!“ verdichtet das Weltmuseum von ihm gesammelte Ethnographica und Tagebucheinträge zu einer Ausstellung über Franz Ferdinands Weltreise im Jahr 1892/93.