Player
Zur Zeit spielt o94 musik. Bei klick auf den Button öffnet sich der Player in einem neuen Fenster
Radio Positiv
Zur Übersichtsseite von Radio Positiv.
Sendung vom 17.07.2014 20:00:

Portrait über den jugendlichen AIDS-Aktivisten Ryan White

Ryan Wayne White wurde am 6.12.1971 in Kokoma, Indiana geboren. Seit seiner Geburt litt er an Hämophilie und infizierte sich über eine HIV-positive Blutspende. Im Dezember 1984 wurde er mit dem HI-Virus diagnostiziert und wurde der Schule verwiesen, schaffte es aber dennoch mit Hilfe der Medien seine Schulbildung weiterzuführen und wurde so zu einem AIDS-Aktivisten. Am 8.4.1990 - nur einen Monat vor seinem High-School-Abschluß - starb er an den Folgen von AIDS.