female:pressure
Zur Übersichtsseite von female:pressure.
Sendung vom 13.10.2015 21:00:

Soundwriting & Songscaping

Interviews with Jennifer Eberhardt und Canned Fit

4 Künstlerinnen aus dem female:pressure Kollektiv luden am 21.September 2015 zu einem sehr speziellen Abend im Wiener rhiz. Wir sprachen mit den Musikerinnen und Künstlerinnen Jennifer Eberhardt und Canned Fit über ihre Arbeit.

Infos zu den Künstlerinnen des Konzertabends:

JENNIFER EBERHARDT
(Berlin)

Als Chronistin der Befindlichkeiten schreibt Jennifer Eberhardt Lieder jenseits der Traurigkeit.
Sie mischt experimentelle Musik und Soundscapes mit Pianoklängen, Vintagekeyboards und anderen Klangerzeugern.
Durch die von ihr erschaffenen Klanglandschaften führt meist ihre Stimme und erzählt sehr persönliche und eindringliche Geschichten über das Menschsein und nimmt den Zuhörer mit auf eine Reise in eine andere Welt.

http://www.jennifer-eberhardt.de/
https://soundcloud.com/jennifer-eberhardt


CANNED FIT
(Wien)
Canned Fit ist schwer in eine Schublade zu pressen:
Irgendwie eingängige Experimentalmusik? Etwas sperriger Pop? Oder ist es gar anspruchsvolles Alleinunterhalterinnenprogramm für die Avantgardehochzeit, wo man IDM tanzt?
Circuit-Bending, motorisierte Dosen, klingende Ofenrohre, Metall, Glas, Tonscherben, Stein, minimalistische Instrumentallinien sowie mechanische und elektronische Konstruktionen sind ebenso Bestandteil der eigenwilligen Klangästhetik wie minimalistisch schöne Melodien, frickelige Beats und natürlich ihre charismatische Stimme.

www.cannedfit.net
www.soundcloud.com/cannedfit



LAMINADYZ
(Wien)
Eine Formationen auf der Suche nach musikalischen Ausdruckmöglichkeiten, fernab gängiger Songstrukturen. Unter dem Namen Laminadyz werken schon seit Anfang 2007 die beiden Wienerinnen Rosa Danner und Anna Steiden an ihrer ganz eigenen Interpretation von elektronisch generierten Klängen.
Elektrotypistik mit DIY Ansatz ist die Prämisse, so war es auch stimmig das Debüt beim Ladyfest 2007 in Wien zu geben.
Bei den Laminadyz wird der Computer zum vollwertigen Musikinstrument, ohne sich gängigen Klischees elektronischer Musik zu unterwerfen. Samples und Field Recordings werden bis zur Unkenntlichkeit bearbeitet, um sie so einer neuen, tiefer gehenden Bedeutung zuzuführen. Es entstehen Soundlandschaften, welche nur schwer einordenbar sind und ein düsteres Kino im Kopf entfachen. Beats werden gern links liegen gelassen, der Groove entsteht aus den Klängen selbst.

www.myspace.com/laminadyz


Playlist / Zusatzinfo:

1) Möström - Spuckspielautomat - We Speak Whale (Unrecords 2015)
2) Jennifer Eberhardt - Out of the Woods Into the Zoo - Tierpark EP (self released 2014)
3) Jenifer Eberhardt - At Night - Hunting (self released 2014)
4) Jenifer Eberhardt - In Between II - Hunting (self released 2014)
5) Canned Fit - Röske 9/15 (self released 2015)
6) Canned Fit - Sand Enteties - Cucharas De Arena (Chmafu Nocords 2015)
7) Canned Fit - Circling In A Square - Cucharas De Arena (Chmafu Nocords 2015)
8) Laminadyz - Twin Creeps - Live @ Rhiz / Soundwriting & Songscaping 21.9.2015
9) Möström - Zwerge Gehen Schlafen - We Speak Whale (Unrecords 2015)