ICAP
Zur Übersichtsseite von ICAP.
Sendung vom 05.03.2016 16:30:

Gedenksendung zum Tod von Dr. Cress Welsing (1935 - 2016)



Dr. Cress Welsing war eine der einflussreichsten und umstrittensten Theoretikerinnen zum Thema Rasse und Rassismus in den USA. Als Psychiaterin hatte Welsing’s Arbeit die Verbesserung der psychischen Gesundheit der Afro-Amerikaner zum Ziel. Die „Cress-Theorie“ untersucht die These, dass weltweiter Rassismus, Aggression und Feindseligkeit von Weissen aus der Angst vor ihrer genetischen Vernichtung durch die überwiegenden Populationen von nicht-weißen Völkern herrührt. Dr. Welsig’s bekannteste Publikation ist „The Isis paper“.