Player
Zur Zeit spielt o94 musik. Bei klick auf den Button öffnet sich der Player in einem neuen Fenster
Bauch, Bein, Po
Zur Übersichtsseite von Bauch, Bein, Po.
Sendung vom 27.04.2005:

dolores

Dieses mal werden wir von der bildenden Künstlerin Katrina Daschner mit einem Besuch beehrt. Sie wird u.a. über "Dolores", eine von ihr konzipierte multimediale Installation, berichten

Dolores. Eine multimediale Installation von Katrina Daschner. Factory, Kunsthalle Krems. Eröffnung: Samstag, 07.05. 2005, 14:00 Uhr. Eröffnungskonzert mit SV Damenkraft. Ausstellungsdauer: 08.05.2005 - 03.07.2005, täglich 10:00-18:00 Uhr

Performative Ausdrucksformen kennzeichnen die Arbeit von Katrina Daschner und ihre Auseinandersetzung mit Sexualität und Gender.

Das neue Projekt „Dolores“, das in Mexiko Anfang 2005 entstand und zusammen mit mexikanischen Schauspielerinnen realisiert wurde, ist eine Adaption des bekannten Romanes „Lolita“ von Vladimir Nabokov und dem gleichnamigen Film von Stanley Kubrick.

6 verschieden in Szene gesetzte Räume beschreiben 6 unterschiedliche und markante Sequenzen der Geschichte mit Hilfe von Video, Fotografie und Audio-lines. Die verräumlichte Darstelllung und Verdichtung der „Lolita“ Vorlage artikuliert aber in ihrem spezifischen Subtraktions-, Umschreibungs-, und Wiederzusammensetzungs-verfahren eine vollkommen neue Gender-Sicht auf die Story.

Die BesucherInnen werden beim Gang durch das multimediale Setting einer ver-queerten* „Dolores“ begegnen.


Playlist / Zusatzinfo:

Die ersten beiden Songs stammen vom Sampler "Lo Mejor del Momento" und heissen
- es una oera
- intelectual
- Ultrasonicas: adicto del rock
- Gustav: We shall overcome
- Bernadette La Hengst
- Ultrasonicas: no quiero un novio