O94SPEZIAL
Zur Übersichtsseite von O94SPEZIAL.
Sendung vom 26.05.2018 14:00:

Wir bespielen die Menschenkette für Frauen*rechte - nimm dein Radio mit!

Die Plattform 20000frauen organisiert in Wien und Innsbruck die Menschenkette für Frauen*rechte.

Wir begleiten diese Kundgebung mit unserem Sonderprogramm und helfen dabei, dass sich die Kette rund um den Wiener Ring und Kai gleichzeitig schliesst.

In der Sendung geplant sind Live-Schaltungen von der Kundgebung sowie Gespräche mit Vertreter*innen diverser an dem Protest beteiligten Organisationen, u.a.:

Heidemarie Ambrosch (KPÖ)
Renate Blum (LEFÖ)
Ewa Dziedzic (Grüne Frauen)
Edith Ertl-Hofinger (Frauenhetz)
Brigitte Hornyik (Verein österreichischer Juristinnen sowie Österreichischer Frauenring)
Lena Jäger (Frauenvolksbegheren)
Christa Kleiner, Ulli Weish (Plattform 20000frauen)

Moderiert wird diese Live-Sendung von Birgit Denk, an der Technik ist Monika Heller. Sabine Kern, Elisabeth Kittl, Christina Vivenz und Ulli Weish haben an der Sendung redaktionell mitgearbeitet und sind am Samstag am Wiener Ring vor Ort.

Geplanter Ablauf (in Wien):

14:30 Uhr: Treffpunkt an 8 verschiedenen Punkten (Oper, Volkstheater, Schottentor, Schottenring, Schwedenplatz, Urania, Stubentor, Schwarzenbergplatz)

16:00 Uhr: Die Kette schliesst, eine Schweigeminute

16:02 Uhr: Vorsingen von zwei Lieder
„Unter dem Pflaster, da liegt der Strand“ (Schneewittchen)
„Frauen kommt her, wir tun uns zusammen“ (Flying Lesbians)

danach

tanzender Abschluss mit Aretha Franklin’s „Respect“

16:30 Uhr: Ende der Kundgebung

Detaillierte Infos: Menschenkette für Frauen*rechte

Zum Nachhören