Player
LIVE SEIT 19:00
Zur Zeit spielt Latin Lounge. Bei klick auf den Button öffnet sich der Player in einem neuen Fenster
BIS 20:00
FemFriday
Zur Übersichtsseite von FemFriday.
Sendung vom 02.11.2018:

FemFriday#5: Pilz und Soulcat E-Phife

Pilz und Soulcat E-Phife zwei Damen, die es in sich haben.
Am 12.10.2018 waren die breiten Spektren der Elektronischen Beats zu Gast. Die eine politisch rappend, die andere ganz den pure-Sounds verschrieben.Beide präzise und kompromißlos in ihrer Lässigkeit.
Ihre Musik ist kein Ruhepol, sondern zeigt jene Facetten, der Existenz, die sich kaum jemand so genau zu äußern wagt.

Begonnen hat diesmal bei Femfriday alles mit dem Wort. Nämlich einer Diskussion moderiert von Talia Ahmed mit Isabella Schrammel (Isilistening), Pilz, Soulcat E-Phife, Francesca Herr (the message) und Cosima Singlhofer.
Karten auf den Tisch,
Über die aktuelle Situation von Frauen in der Musikindustrie
war das Motto und die Positionen der Teilnehmenden durchwegs kontroversiell. Das ist auch der Grund, warum die Musik in der heutigen Sendung ein wenig zu kurz kommt. Das Gespräch verlief an den Thematiken System und Individualkarriere und zeigt vor allem die Widersprüche auf, die im künstlerischen Schaffen inherent sind.


Die in Lübeck lebende Pilz ist seit Jahren ein Fixstern am feministischen Rapperinnen- Himmel Deutschlands. Das Lucky Luck-Prinzip: gehaltvolle Wortsprudel schneller als ihr eigener Schatten.
Im Weltmuseum ist jene Leichtigkeit mit der die Formation (Pilz, Nico und Rypzylon) mit Beats und Worten umgehen hörbar.

Pilz hat bereits ihr drittes Studioalbum "Tod/Geburt" veröffentlicht und beschönigt auch hier nichts.Es sind Themen, die weh tun. Armut und Haß, aber auch Hoffnung und Empowernment. Die Beats sind allesamt von Rypzylon produziert. Dieser war bereits für das HACK Mixtape verantwortlich und ist auch bei ihrer Deutschlandtour im vergangenen Jahr als DJ präsent gewesen.

Soulcat E-Phife ist internationaler Sound and Soul. Kosmopolitisch astreine Klänge. Kein Klang in der Schublade, alles liegt am fein drapierten Mittagstisch, über den elegant die Katze schreitet. Sie ist zielsicher.
Soulcat E-Phife ist seit 2011 international als Performerin, Rapperin und Hip Hop Künstlerin aktiv. Sie ist Teil der Crew von Femme DMC und soulcatmusiq.


Femfriday wird erneut von Lale Rodgarkia-Dara präsentiert und die Musiker*innen-Auswahl haben Maria Herold und Cosima Singlhofer getroffen. Sie zeichnen verantwortlich für Femfriday, eine Veranstaltungsreihe von Kulturen in Bewegung in Kooperation mit dem Weltmuseum.
Tontechnik. Prilfisch, Aufnahmeleitung: Tobias Dankl