O94SPEZIAL
Zur Übersichtsseite von O94SPEZIAL.
Sendung vom 28.08.2018 20:00:

Sprachmissbrauch, Waffenbesitz und Planet Erde

Drei Radiofeatures der Gruppe gecko art

Sprachmissbrauch, Waffenbesitz und Planet Erde
Drei Radiofeatures der Gruppe gecko art

20.00 Uhr - SENDUNG 1:
Milch und Honig für dein Ohr
Von mundgerechter Rede und Manipulation

In diesem neuen gecko art-Radiofeature geht es um die Verwendung von Sprache (vor allem in politischen Bereichen). Angesprochen werden u.a. "Schönreden" (Euphemismus), "Schlechtreden" (Dysphemismus), Sprachmanipulation, aber auch "Tricks" wie Schnellreden und weitere bewusst gesetzte Mittel, um ausgewogene Gespräche und sachliche Diskussionen zu verhindern - meist ohne dass dies bemerkt wird. Zu Wort kommen auch TeilnehmerInnen aus Gesprächsrunden zu den Themen Sprache und Kommunikation.
Diese Sendung kann erst ab 03.09. nachgehört werden.

20.27 Uhr - SENDUNG 2:
Dinge in der Hand, die Sachen machen
Vom Sich-Schützen mit dem Finger am Abzug

In welchem Modus befinden sich Menschen, die eine Schusswaffe - sei es legal oder illegal - besitzen? Schon allein die Möglichkeit, den Lauf dieses "Dings in der Hand" auf andere richten zu können und im "Ernstfall" auch den Abzug zu betätigen, stellt bereits eine außergewöhnliche Situation für die WaffenbesitzerInnen, für deren soziales Umfeld und für deren Auftreten in der Öffentlichkeit dar. In diesem gecko art-Radiofeature kommen Überlegungen u.a. zu Sicherheit, individuelle Bewaffnung, Gewaltmonopol des Staates, Selbstschutz, subjektives Sicherheitsgefühl, Waffenpsychologisches Gutachten sowie Anmerkungen zum Österreichischen Waffengesetz 1996 zur Sprache.
NACHHOEREN dieser Sendung

20.48 Uhr - SENDUNG 3:
In the Line with Earth
A gecko art Audiopeace

What will remain when the Earth has passed away? - That's the topic the audio piece 'In the Line with Earth' deals with. Phenomena and uniqueness of the planet Earth and its (intelligent) life are brought to mind. The song 'What Will Remain' plays a main part and becomes a plea. - Was bleibt in Erinnerung, wenn es die Erde nicht mehr gäbe? - Um diese Frage kreist das Audiostück 'In the Line with Earth'. Phänomene und Einzigartigkeit des Planeten Erde und des (intelligenten) Lebens werden in Erinnerung gerufen. Das Lied 'What Will Remain' spielt dabei eine tragende Rolle und wird zum Plädoyer.
NACHHOEREN dieser Sendung

Lizenz:

bc_ga_28_08_18

Inhaber_in der Lizenz:

Blumenau/Kreuz, office@geckoart.at