Player
LIVE SEIT 23:00
Zur Zeit spielt Gezeichnet fürs Leben. Bei klick auf den Button öffnet sich der Player in einem neuen Fenster
BIS 00:00
ANDI
Zur Übersichtsseite von ANDI.
Sendung vom 05.07.2019 17:00:

Sexualpädagogik, Klima, Seenotrettung, Interview mit Seawatch


  • Red’ ma drüber
    Mit einer Aktion vor dem Ausweichquartier des Parlaments am Josefsplatz wurde am 3. Juli gegen die Abschaffung von Sexualpädagogik durch externe Expert*innen an Schulen protestiert. ÖVP und FPÖ haben dennoch wenig später einen diesbezüglichen Entschließungsantrag beschlossen. Lukas Kuttnig berichtet.

  • Klimavolksbegehren
    Mit einem Klimavolksbegehren soll erreicht werden, dass Klimaschutz in der Verfassung verankert und verbindliche Maßnahmen im Gesetz festgeschrieben werden. René Froschmayer berichtet.

  • Klimastreik dezentral
    Klimastreiks finden während der Ferien jeden Freitag in einem anderen Bezirk statt. Heute demonstrierten rund 210 Menschen in Favoriten.Gerhard Kettler war dort.

  • Solidarität mit Seenotretter*innen
    Am 2. Juli demonstrierten rund 1800 Menschen in Wien für Freiheit für die Kapitänin der Seawatch 3, CarolaRackete, der in Italien bis zu 15 Jahre Haft drohen, nachdem sie gerettete schiffbrüchige Geflüchtete in den sicheren Hafen von Lampedusa gebracht hatte. Außerdem wurde die Entkriminalisierung der Seenotrettung gefordert.

  • Gespräch mit Seawatch
    Wie geht es weiter mit der angeklagten Kapitänin Carola Rakete, mit der Crew, dem Schiff, den geretteten Geflüchteten? Johanna Pauls sprach darüber mit Chris Grodotzki von Seawatch.



Lizenz:

CC BY-NC 3.0

Zum Nachhören