Player
LIVE SEIT 21:00
Zur Zeit spielt Ursuppe. Bei klick auf den Button öffnet sich der Player in einem neuen Fenster
BIS 22:00
Radiobande
Zur Übersichtsseite von Radiobande.
Sendung vom 21.05.2019:

Verantwortung, Leben, Migration, Flucht

Das eigene Umfeld und Gedanken, die man/frau sich gegenwärtig macht

Drei Sendungen umkreisen auf verschiedenen Weise gegenwärtig viel diskutierte Themen. Die erste Sendung ist das Kurzfeature "Wir. Und die Verantwortung." von SchülerInnen des Schulzentrums Ungargasse. In ihrem Feature nähern sie sich auf unterschiedliche Weise dem Thema Verantwortung. Zu hören ist eine nachgespielte Szene, in der es um Mobbing geht, weiters um persönliche Stellungnahmen, was Verantwortung für den/die Einzelne/n bedeutet und welche Beispiele es dafür gibt - Eigenverantwortung, Verantwortung für Andere und vieles mehr. Danach birngen SchülerInnen der 1. und 2. Handelsschulklasse und der Orientierungsklasse des Bundesblindeninstituts ihr Hörspiel "Leben nicht leistbar - wohin mit uns?" rund um das Thema Migration und nehmen es mit ihren eigenen Stimmen auf. Die Geschichte spielt in der Zukunft: Viele ÖsterreicherInnen können sich das Leben in ihrem eigenen Land nicht mehr leisten, um anderso bessere Lebensbedingungen zu finden. Eine Gruppe landet schließlich in Albanien, wo sie sich mitunter ähnliche Fragen stellt wie Schutzsuchende, die nach Österreich kommen. Die dritte Sendung widmet sich dem Thema Flucht. Mit den Titel "Was ist los im neuen OE?" melden sich ebenfalls Schülerinnen der Handelsakademie des Schulzentrums Ungargasse zu Wort. Zu hören sind typische Phrasen zur Flüchtlingssituation aus dem Alltag an einem Herbsttag 2015 in Wien, ein Studiogespräch über die Printmedien-Landschaft, ein Ausschnitt aus einem Interview mit Dr. Ernst Schmiederer, dem Herausgeber der Buchreihe "WIR. Berichte aus dem neuen OE" (Edition Import/Export) , sowie ein Beitrag von Schülerinnen, die selbst Texte für diese Buchreihe verfasst haben.

Lizenz:

bc_ung004_bbi006_003_30

Inhaber_in der Lizenz:

Blumenau/Kreuz, office@geckoart.at

Zum Nachhören