Player
Zur Zeit spielt o94 musik. Bei klick auf den Button öffnet sich der Player in einem neuen Fenster
Radiobande
Zur Übersichtsseite von Radiobande.
Sendung vom 25.06.2019:

Radiobande-Hörspielzeit / Teil 3

Hörspielschwerpunkt in der Wiener Radiobande

Im Rahmen des Hörspielschwerpunkts in der Wiener Radiobande stehen diesmal 4 Kurzhörspiele auf dem Programm. Wir starten mit "Die große Hitze". In diesem Kurzhörspiel sind wieder die SchülerInnen der P5 aus der Polytechnischen Schule Burggasse am Wort. Wir schreiben das Jahr 2050, und die Menschen sind mit einer großen Hitzewelle konfrontiert. Zu hören sind ein Gespräch unter Freundinnen in einem Einkaufszentrum der Zukunft sowie ein wissenschaftliches Interview eines (fiktiven) Senders und einer Gruppe, die in den kühlen Norden auswandert. Weiter geht's mit "Wir fahren nach ... Vorgeschmack auf Urlaub!". SchülerInnen ebenfalls der PTS Burggasse bringen ein kurzes Hörspiel, in dem auch ihre Erstsprachen Chinesisch (Mandarin), Türkisch, Bosnisch, Bulgarisch, Slowakisch und Deutsch zu hören sind. Das Reiseziel ist Sevilla, wo ein ganz spezielles Hotel gebucht wurde. Danach präsentieren SchülerInnen aus ersten Klassen der NMS Spallartgasse ihr selbst geschriebenes Märchen-Hörspiel "Die Drillinge und die drei Raben". Es ist die Geschichte von Kindern, die von ihren armen Eltern nicht ernährt werden können. Abschließend beschreiben SchülerInnen der NMS Grundsteingasse Straßen und Orte in ihrem Schulbezirk in Form kurzer Hörszenen. Das Thema ist der Johann Nepumuk Berger-Platz vor seinem Umbau. wrb2019/290, burpts032, burpts014, spa001, gru003

Lizenz:

bc_burpts032_014_spa001_gru003_27

Inhaber_in der Lizenz:

Blumenau/Kreuz, office@geckoart.at

Zum Nachhören