Player
LIVE SEIT 22:00
Zur Zeit spielt Connex. Bei klick auf den Button öffnet sich der Player in einem neuen Fenster
BIS 23:00
Radio Positiv
Zur Übersichtsseite von Radio Positiv.
Sendung vom 10.01.2019:

In memoriam Jan Stressenreuter

Zum plötzlichen Tod des bedeutenden deutschen Schriftstellers schwuler Literatur

Jan Stressenreuter war einer der bekanntesten zeitgenössischen Autoren deutschsprachiger schwuler Literatur.
In seinen Romanen beschäftigt er sich vorrangig mit dem Leben homosexueller Männer im zeitgenössischen Deutschland und dem Deutschland der Nachkriegszeit. Mal humoristisch, mal melancholisch.
In den letzten Jahren hat sich Stressenreuter auch einem anderen Genre zugewandt: 2009-2011 veröffentlichte er die Krimi-Reihe um die Kölner Kommissare Maria Plasberg und Torsten Brinkhof.
Anlässlich der Präsentation seines Krimis "Aus Hass" in Wien war Jan Stressenreuter am 14. Dezember 2017 zu Gast in Radio positiv.
Wenige Tage nach seinem 57. Geburtstag ist Jan Stressenreuter am 17. Dezember 2018 in Köln plötzlich verstorben. Im Angedenken an den Schriftsteller bringen wir die Sendung vom Dezember 2017 zum Nachhören.

Lizenz:

CC BY-SA 3.0 AT

Inhaber_in der Lizenz:

Peter Supp, supp@94.at

Zum Nachhören