Tierrechtsradio
Zur Übersichtsseite von Tierrechtsradio.
Sendung vom 01.02.2019 11:00:

Wildtierfütterungen: Interview mit Wildbiologin Karoline Schmidt

Und Hirsche überleben doch ohne Fütterungen

Sie hat 1984 eine Dissertation darüber geschrieben: Hirschrudel, die in der Obersteiermark ohne Fütterungen überleben. Die Jägerschaft bestreitet das und füttert ohne wenn und aber. Und diese Fütterungen bringt sie als Tierschutz an die Öffentlichkeit. Eine reine Imgakampagne?

Lizenz:

cc-by-sa 4.0

Inhaber_in der Lizenz:

Martin Balluch, martin.balluch@vgt.at

Zum Nachhören