Player
Zur Zeit spielt o94 musik. Bei klick auf den Button öffnet sich der Player in einem neuen Fenster
Wake up
Zur Übersichtsseite von Wake up.
Sendung vom 13.07.2019:

Wake up mit Matho und Hafen Open Air Warm Up Party und Destroyed but not Defeated

Wake up mit Matho und Hafen Open Air Warm Up Party und Destroyed but not Defeated

In dieser Ausgabe der Sendung Wake up sind Matho und Destroyed but not Defeated zu Gast. Desweiteren sprechen wir über das diesjährige Hafen Open Air und die Vorveranstaltungen dazu.

Zu Matho:

Weitverzweigte Wurzeln, kulturelle Vielfalt und die Hürden des Alltags, das sind die Themen, mit denen sich Matho in seiner Musik auseinandersetzt. Geboren in Frankreich und aufgewachsen in Deutschland, lebt er mittlerweile im schönen Wien. Zu Beginn seiner Karriere produzierte Matho vor allem französische Acts und war mit diversen Bands in Europa unterwegs. In Wien angekommen, widmete er sich bald auch der deutschsprachigen Musik. Nach zahlreichen Bandprojekten startet Matho nun seine Solokarriere.

Matho steht für Pop, Ragga und Dancehall, einprägsame Melodien und eingängige Lyrics. Die Texte und die markante Stimme stehen dabei im Vordergrund. In seiner Musik vereint Matho starke Aussagen mit persönlichem Hintergrund und gefühlvolle wie auch kritische Botschaften. Ob in deutscher oder französischer Sprache, Matho entführt den Hörer in seine Welt, er animiert zum Tanzen oder Weinen, dazu, sich zu wundern oder zu freuen. Matho verpackt seine Gedanken in Musik: starken, eingängigen, melodiösen Pop-Rap, der sich ins Ohr setzt und so schnell nicht wieder verschwindet.

Infos unter:

https://matho84.jimdo.com/

Zu Destroyed but not Defeated:

2011 gegründet, hat sich das Trio aus Wien einen Namen durch laute, intensive Live-Shows und humorvolle Videos gemacht. Mit dem dritten Album Deluxe Redux werden sie 2019 ihr bislang ambitioniertestes Werk veröffentlichen: Produziert von Ex-Kreisky Gregor Tischberger wurde das Album im Februar innerhalb von zwei Wochen im Wiener Cosmix Studio unter der Mitwirkung einer illustren Reihe von Gastmusikern (iWolf, Eloui, RIAN, Laura Pudelek, Markus Gartner uvm.) aufgenommen und liefert ein vielschichtiges Abbild der DBND-eigenen Vision von Indie-Rock.

Deluxe Redux erscheint am 25. Jänner 2019 (eine Vorabsingle wird bereits im Herbst 2018 erscheinen). Der Release soll durch eine Handvoll Live-Shows in Österreich und Deutschland begleitet werden.

Infos unter:

https://www.destroyedbutnotdefeated.com/

Zum Hafen Open Air:

Das Hafen Open Air 2019 Am Freitag, 16. August und Samstag, 17. August 2019, jeweils ab 13.00 Uhr findet auch diesen Sommer das Hafen Open Air im Alberner Hafen hinter dem Friedhof der Namenlosen statt. Der Eintritt ist wie jedes Jahr frei! Seit nun mehr dreizehn Jahren findet das Hafen Open Air im Alberner Hafen in WienSimmering statt. 2006 beschlossen einiger Wiener Bands, die auf dem Gelände des Hafens Wiens schon seit Jahren ihre Proberäume bespielten, eine Bühne zu bauen und für ihre Freunde ein Open Air Konzert zu geben. Dieses Konzert entwickelte sich in den letzten Jahren zu einem über Wien hinaus bekannten und geschätzten Kult-Gratis-OpenAir Festival, das nur noch vom Donauinselfest übertroffen wird.
Wo die (noch) Kleinen mit den Großen… Das Musikfestival sieht sich als Ort der Begegnung, wo Nachwuchstalente auf derselben Bühne rocken wie nationale Musikgrößen: Rainhard Fendrich, Wolfgang Ambros, EAV, Opus, Stefanie Werger, Reinhold Bilgeri und viele andere sind schon bei unserem Festival aufgetreten, das mit jedem Jahr größer und spektakulärer wird. Deshalb performen nun auch immer wieder internationale Stars wie Johnny Logan, die Gypsy Kings oder die Spider Murphy Gang am Alberner Hafen. All das erzeugt Resonanz: Seit 2006 sind über 300.000 Fans gekommen. Jedes Jahr steigt die Anzahl der Besucher. 140 Nachwuchsbands sind bisher aufgetreten, für viele davon war unser Festival ein wichtiges Sprungbrett für die Karriere. Daher freuen wir uns als Hafen Open Air Team besonders, dass auch dieses Jahr unser Festival mit vielen neuen Nachwuchsbands und nationalen und internationalen Stars bei freiem Eintritt stattfinden wird.
Hafen Open Air 2019
Wann: Freitag, 16. August und Samstag, 17. August 2019, ab 13.00 Uhr Wo: 1. Molostraße, Friedhof der Namenlosen 1110 Wien Eintritt frei!

Infos unter:

https://www.hafenopenair.at/

Moderation: Wake up Team
Stay tuned!
http://www.wakeuporange.com

Zum Nachhören