Player
LIVE SEIT 21:00
Zur Zeit spielt Ursuppe. Bei klick auf den Button öffnet sich der Player in einem neuen Fenster
BIS 22:00
Offenes Fenster
Zur Übersichtsseite von Offenes Fenster.
Sendung vom 16.05.2019:

Brüsseler Bahnhof – Episode 1: Europa und Du

In der ersten Folge unseres neuen Podcasts fahren wir vom “Brüsseler Bahnhof” aus zunächst zurück in die Gründungsjahre der europäischen Einigung: Soscha Eulenburg erzählt von ihrer Kindheit zwischen Luxemburg und Brüssel, wo ihr Vater in den 1950er Jahren bei der Entstehung der Montanunion, einer der Vorläuferorganisationen der Europäischen Union, mitwirkte.

Im Anschluss an diese Zeitreise diskutieren wir im Redaktionsteam, inwiefern wir uns selbst mit Europa identifizieren und was unsere ganz persönliche “Europäische Identität” ausmacht. Der Info-Block “Europa erklärt” widmet sich den vier wichtigsten Institutionen der EU und erklärt, wie diese zusammenarbeiten und welche Aufgaben sie haben.

Zum Abschluss stellen wir im Monatsüberblick den Start in die rumänische Ratspräsidentschaft vor und sprechen über den aktuellen Bericht des Europäischen Rechnungshofes zur Bekämpfung von Korruption und Veruntreuung öffentlicher Gelder in der EU.

Bei Fragen und Anmerkungen wendet euch gerne an podcast@polis180.org

Dieser Polis180-Podcast gibt ausschließlich die Meinung der Autorinnen und Autoren wieder. Die Verantwortung für den Inhalt liegt bei den AutorInnen.

Titelmusik: “Sombrilla” von Philipp Gross (CC-BY-NC-ND 4.0.), http://freemusicarchive.org/music/Phillip_Gross/Camper/Phillip_Gross_Camper_-_04_-_Sombrilla

Weitere Soundeffekte: “Train Honk” von Mike Koenig, “Steam Train” von Daniel Simon via Soundbible.com