barrierefrei aufgerollt
Zur Übersichtsseite von barrierefrei aufgerollt.
Sendung vom 21.02.2021 10:30:

Was tun gegen Vorurteile?

[Sendungswiederholung]

Ein Leben mit Behinderung ist ein schwieriges und leidvolles. Ein Leben mit einer Behinderung zu führen ist heldenhaft?
Menschen mit Migrationshintergrund neigen zu mehr Kriminalität, wollen sich nicht eingliedern, sind nur hier, um sich auf der sozialen Hängematte auszuruhen?
Wir sprechen über Vorurteile!
In der Sendung
Simon Inou, er ist Journalist und Medienkritiker, der für internationale und österreichische Medien tätig ist. Beispielsweise ist er Mitbegründer und Chefredakteur von Afrikanet und war für die Wiener Zeitung tätig. Immer wieder setzt sich Inou für mehr Diversität in den österreichischen Medien und für eine kritische Darstellung von Menschen mit Migrationshintergrund ein.
Laura Gehlhaar ist eine deutsche Autorin, Aktivistin und Unternehmensberaterin. Die Rollstuhlfahrerin setzt sich für mehr Inklusion in der Gesellschaft ein. In ihrem Blog Frau Gehlhaar schreibt sie über ihr Leben im Rollstuhl. 2016 veröffentlichte sie ein Buch mit dem Titel „Kann man da noch was machen?“. Außerdem ist sie Erfinderin des Rollstuhlfahrer Bullshit Bingos.

Lizenz:

CC BY NC

Inhaber_in der Lizenz:

barrierefrei aufgerollt, office@barrierefrei-aufgerollt.at

Zum Nachhören