Globale Dialoge
Zur Übersichtsseite von Globale Dialoge.
Sendung vom 20.04.2021 13:00:

Wir geben Frauen eine Stimme

Frauen durch Medien eine Stimme verschaffen, das ist das Ziel von femLINKpacific. Das feministische Frauennetzwerk zeigt, wie Empowerment von Frauen in einer streng patriarchalen Gesellschaft erzielt werden kann. Warum verlassen die Frauen am Abend ihre Häuser und was hat das mit dem Klimawandel zu tun?

Feministisches Frauennetzwerk im Pazifik
femLINKpacific setzt sich für mehr Geschlechtergerechtigkeit und die Umsetzung von Menschenrechten auf Fidschi, den Salomonen, Tonga und Vanuatu ein. Das feministische Frauennetzwerk ist ein lokaler, regionaler und nationaler Katalysator für positive Veränderungen. Neben der Nutzung von Medien und Informationen werden gezielte Aktionen zur Stärkung der Frauen mit diversen Hintergründen national und lokal durchgeführt.

Ambitionierte Ziele
Ziel des Netzwerkes ist eine pazifische Region, in der es Geschlechtergerechtigkeit, ökologische Nachhaltigkeit, Frieden, Freiheit, Gleichheit und die Einhaltung der Menschenrechte gibt. Im Interview erklärt die Geschäftsführerin Susan Grey wie sie diese Ziele erreichen wollen und welchen Stellenwert dabei der Einsatz von alternativen Medienangeboten und feministische Berichterstattung spielen. Dazu spielen wir Musik von Frauen der pazifischen Inseln.

Sendungsgestaltung:
Verena Bauer und Katja Teuchmann

Links:
https://www.femlinkpacific.org.fj/
https://www.facebook.com/femLINKpacific-256180025092
https://www.ndi.org/sites/default/files/Violence%20Against%20Women%20in%20Politics%20Report%20%28v.3%29.pdf
https://www.pazifik-infostelle.org/laenderinfos


Musik:
Vanuatu Women's Water Music
Mama Pasifika von Black Sistaz
Life is Good von Vanessa Quai
Light it up von Vanessa Quai