Medienzirkus
Zur Übersichtsseite von Medienzirkus.
Sendung vom 01.10.2021 16:30:

#11 Diverse Kinderbücher

ein Gespräch mit Carla Heher von Buuu.ch

Carla Heher ist Buchfluencerin und betreibt seit 2012 gemeinsam mit anderen den Blog https://buuu.ch/. Buuu.ch ist immer der Suche nach empfehlenswerten Kinder und Jugendbüchern, die empowern und Vielfalt abbilden. 2021 hat Carla Heher auch einen Podcast gestartet, der sich mit eben dem Thema beschäftigt. Bisher gab es zum Beispiel Schwerpunkte zu Körper, Familie, Politische Bildung, Sprache, Antirassismus.

Wir sprechen mit ihr in Medienzirkus Folge 11 über „Diverse Kinderbücher“, diskutieren die klassische Bilderbuchfamilie und bekommen ganz viele Empfehlungen für Kinder und Jugendbücher, die Stereotype aufbrechen. Es geht um Bücher, die infrage stellen, was normal und was vermeintlich anders ist, die Vielfalt sichtbar machen. Bücher eben, die divers sind und vielfältige Familienformen, Gender, Körper oder Herkunft zeigen. Wir reden über Bücher, die mit Klischees aufräumen, die den Selbstwert stärken, die die unterschiedlichsten Lebenswelten zeigen und diese sogar feiern. Denn frei nach Rudine Sims Bishop: Ein Buch kann nicht die Welt verändern, aber es kann die Welt derer verändern, die es Lesen.

Weil wir der Medienzirkus sind, wollten wir mal wissen ob Carla uns Bücher für Kinder und Jugendliche empfehlen kann, die Medien thematisieren, so wie sie in der Lebenswelt von Kindern und Jugendlichen vorkommen. Denn uns ist aufgefallen, dass in Kinderbüchern kaum Thema sind, oft sind sie nur Deko, noch viel öfter sind Smartphone, TV, Zeitung, PC oder das Internet nicht präsent obwohl wir im Alltag davon dauernd umgeben sind.

Wer Buchtechnisch auf dem Laufenden bleiben will folgt am besten dem Blog-Kollektiv von Buuu.ch und hört den Podcast von Carla


+++ EMPFEHLUNGEN +++Bücher und Autor:innen/Illustrator:innen die in der Sendung erwähnt wurden

Carlas Alltime-Favorit: Labor Ateliergemeinschaft, „Ich so Du so. Alles Super Normal.“
Und ein aktuelles Highlight: Lupita Nyong'o, „Sulwe“. Ein Buch zu Colorism.
Constanze von Kitzing https://www.constanzevonkitzing.de/zB „Ich bin anders als du. Ich bin Wie du.“ Ab 2 Jahren
Die Reihe: Der Kleine Fuchs liest vor.
>> Bücher mit dem Thema Medien
Marc Uwe Kling, "Der Tag an dem die Oma das Internet kaputt gemacht hat."
Rike Drust, Illustrationen von Lilli L’Arronge „Wenn du Nein sagst, stirbt einKaninchen!“
Sabine Lemire, Illustrationen von Rasmus Bregnhøi, „Mira“ (Serie)
Kim Fupz Aakeson, Illustrationen von Rasmus Bregnhøi, „Hugo & Hassan“ (Serie)
Daniela Drobna, Illustrationen von Achmed Abdel-Salam, „Der Online-Zoo“
>> Bücher zum Thema Körper / Selbstwert stärken:
Sonja Eismann, Illustrationen von Amelie Person. "Wie siehst du denn aus? Warum es normal nicht gibt"
Katharina von der Gathen, Illustrationen von Anke Kuhl „AnyBody – Dick & dünn & Haut & Haar: das große Abc von unserem Körper-Zuhause“
Jessica Sanders, Illustrationen von Carol Rosetti „Liebe deinen Körper. Anleitung zur Selbstliebe“
Die Folge von Carlas Podcast zum Thema "Körper" liefert noch mehr Bücher dazu.
Jan de Kinder, „Tomatenrot. Oder Mobben macht traurig“
 


Playlist / Zusatzinfo:

>> Teil des Jingle: Kevin MacLeod – Barroom Ballet (2007, CC BY 3.0) Download
>> FortyOne – Still Yet Still Yet Another Short Story (2015, CC BY NC) Download
>> Keshco – Cooking The Books (2017, CC BY SA) Download

Zum Nachhören