Radio Rhabarber
Zur Übersichtsseite von Radio Rhabarber.
Sendung vom 02.07.2021 21:00:

Die Balkanroute - Europa bleibt hässlich an den Außengrenzen

Gespräche mit Kati und Milan von der SOS Balkanroute

Es wird wärmer, die Menschen auf der Flucht erfrieren nicht mehr, aber die illegalen Pushbacks mit Gewalt, Folter und Tod gehen weiter. Die Situation bleibt unmenschlich, unrecht und Europa nicht würdig.

Wir sprechen mit AktivistInnen von SOS Balkanroute über die aktuelle Situation und Kathy Simunic stellt ihren Film "Europa, Kannst Du Mich Sehen?" zu diesem Thema vor.
https://europecanyouseeme.com/

Screening: "Europa, kannst du mich sehen?"
21.8. um 20:30 film ab! “Junges Kino auf der Platte” im rahmen des alsergrunder kultursommer. und nach dem film Q&A with the film maker - Augasse 2-6,

Falls ihr spenden wollt:
An: UDREŹENJE RAHMA
TRNOVI BB
VELIKA KLADUŚA

IBAN: BA39 3385 1022 3711 3339
SWIFT: UNCBRA 22
UniCredit Bank d.d. Mostar

In Velika Kladuša, wo Katharina Simunic ihren Film hauptsächlich gedreht hat, arbeitet seit März die lokale Organisation Rahma mit geflüchteten Person und versorgt diese mit Grundnahrungsmittel und Kleidung. Sie wird von 2 lokalen Helferinnen betrieben, die seit Jahren vor Ort aktiv Hilfe leisten. Die Organisation betreibt auch ein Hygiene Programm für die krätzeinfizierten Menschen. Diese Helferinnen sind Katharinas Vertraute vor Ort.
Das Konto ist ein bosnisches, daher muss man vorher mit der Bank abklären, ob Ihre Überweisungsmöglichkeit für einen Drittstaat freigeschalten ist.
Auf Facebook von SOS Balkanroute findet ihr mehr Infos zur Rahma.

Playlist / Zusatzinfo:

M.I.A. - Borders
NENDA - Borders
M.I.A. - BORN FREE