Player
Zur Zeit spielt o94 musik. Bei klick auf den Button öffnet sich der Player in einem neuen Fenster
WUK Radio
Zur Übersichtsseite von WUK Radio.
Sendung vom 20.06.2005:

WUK-RADIO-Talk: Widerstand, Aufstand und konstituierende Macht

Ein Gespräch mit Gerald Raunig

Ein Gespräch mit Gerald Raunig über sein neues Buch „Kunst und Revolution. Künstlerischer Aktivismus im langen 20. Jahrhundert“ (republicart 4, erschienen bei Turia + Kant, Wien). Die Publikation wurde in der Kunsthalle Exnergasse präsentiert.

Gerald Raunig ist Philosoph, Kunsttheoretiker, politischer Aktivist, Co-Direktor des eipcp (European Institute for Progressive Cultural Policies), Wien sowie Koordinator des transnationalen Research Projektes republicart. Nähere Informationen: www.republicart.net

Sendungsgestaltung: Sabine Sonnenschein