Post-Normal
Zur Übersichtsseite von Post-Normal.
Sendung vom 26.10.2021 18:00:

Reise für das Leben

Die Zapatistas sind gekommen

Die aktuelle Ausgabe von Post-Normal widmet sich heute den Zapatistas in Mexiko und ihrem Kampf für eine Welt jenseits des Neoliberalismus. Zu hören ist eine Collage aus Sendungen, die anlässlich des Besuchs der Zapatistas in Österreich in den vergangenen Wochen auf ORANGE 94.0 ausgestrahlt wurden.
Zum Einstieg spricht die Regisseurin und Aktivistin Tina Leisch in einem Interview, das radio attac im Sommer geführt hat, über die Intention dieses außergewöhnlichen Gegenbesuchs aus dem globalen Süden.

Im Vorfeld der zu diesem Zeitpunkt noch ungewissen Ankunft der zapatistischen Delegation sprach Herbert Gnauer mit Claudia Sandoval Romero und Berthold Molden über ihren Blick auf die Bewegung und Erwartungen an den Besuch. Beide waren an den Vorbereitungen des Besuchs beteiligt.

Mitte September war es schließlich soweit. Die Zapatistas sind tatsächlich in Wien angekommen. Die alternative Nachrichtensendung ANDI hat Anfang Oktober von Eindrücken und Veranstaltungen von der „Reise für das Leben“ berichtet.

Radio Dispositiv
Auf großer Fahrt: Die Zapatistas kommen – Claudia Sandoval Romero und Berthold Molden live im Studio: https://cba.fro.at/503682

Beitrag von Josefine Male und Stefan Resch in der ANDI-Ausgabe vom 8. Oktober 2021: https://cba.fro.at/521451

Interview mit Tina Leisch in der 949. radio%attac Sendung vom 9. August: https://cba.fro.at/513474

Informationen über den Zapatistas-Besuch in Österreich: https://www.zapalotta.org/


Lizenz:

(CC) 2021 BY-NC-SA V4.0