Offenes Fenster
Zur Übersichtsseite von Offenes Fenster.
Sendung vom 17.08.2021 11:00:

Hörspiel - lockland im timeout

"Lockland: Verloren im Timeout"

Helmut Hostnig hat ein grandioses semifiktives Hörspiel erstellt und das offene Fenster bringt es on Air!

“200.000 Seeleute auf ihren Schiffen gefangen!” Schlagzeilen wie diese haben mich zu dem Hörspiel inspiriert. Dabei ging es mir neben den Arbeitsbedingungen auf Cargoschiffen vor allem um die akustische Umsetzung einer Pandemie-Situation, die wegen der räumlichen Beengtheit, wie sie auf Schiffen herrscht, für Seeleute noch um Vieles herausfordernder war und ist, als für uns Menschen an Land.
Das Hörspiel "Lockland: Verloren im Timeout" ist ein Hybrid aus semifiktionalem Feature, das auf Onlinerecherche beruht, sowie aus einer fiktionalen Erzählung eines Schiffsreisenden. Es thematisiert die Arbeitsbedingungen auf einem Cargoschiff und die Folgen des Lockdowns für Seeleute.

Das offene Fenster wird gefördert aus Mitteln des Digitalisierungsfonds Arbeit 4.0 der AK Wien