Offenes Fenster
Zur Übersichtsseite von Offenes Fenster.
Sendung vom 06.11.2021 17:30:

Jüdisches Filmfestival Wien

Wir werfen ein paar tiefere Blicke und geben Eindrücke des heurigen jüdischen Filmfestivals weiter

Das jüdische Filmfestival in Wien jährt sich heuer schon zum 30. Male -

2021 lautet das Motto: TROTZDEM!

Das heuer dazu ausgewählte Filmprogramm lenkt seinen Fokus einerseits auf Antisemitismus im Europa der Gegenwart,

andererseits werden Filme gezeigt, die das Leben jüdischer „NormalbürgerInnen“ in der Zwischenkriegszeit

und während der Naziherrschaft (z.B: in Lettland, in Estland, in Österreich, Polen, England...) bzw. bis heute, in all seinen Facetten, zeigen.

Wir interviewen dazu auch den Leiter des jüdischen Filmfestivals, Mag. Frédéric-Gerard Kaczek AAC und die Festival-Koordinatorin Rita Jelinek DI (FH).