Player
LIVE SEIT 15:00
Zur Zeit spielt Indie-Re. Bei klick auf den Button öffnet sich der Player in einem neuen Fenster
BIS 16:00
Radio Augustin
Zur Übersichtsseite von Radio Augustin.
Sendung vom 30.10.2006 15:00:

Magazinsendung

Beiträge, Augustinliteratur, Veranstaltungstipps

1.Unbekanntes Nordkorea – Nicht vielen ist bewusst, dass es von Nordkorea es so gut wie keine Bilder gibt – außer den offiziellen.
Der seit mehreren Jahren in Wien lebende Fotograf Gian Luca Faccio wollte es genau wissen. Nach dreijährigen Bemühungen erhielt er 2005 ein zweiwöchiges Reisevisum unter persönlicher Begleitung. Die Bilder, die er mitbrachte, waren beeindruckend. Obwohl Faccio die Motive niemals frei wählen konnte, erfasste sein subjektiver Blick erheblich mehr als der offizielle. Die Fotos zeigen jene Menschen, die das Land nicht beherrschen sondern es bewohnen.
Die Bilder sind im November im Rahmen des „Monat der Fotografie“ zu sehen,
Bilder zwischen Alltag und allgegenwärtiger politischer Propaganda.
Seine Fotos sind im Rahmen des „Monats der Fotografie“ im November in Wien zu sehen. Chris Haderer hat mit Gian Luca Faccio gesprochen.

2. The Lover – ein Kurztext von der Augustinverkäuferin Heidi, gelesen und gesungen.

3. Der Totenkult der Habsburger - Eingeweide, Herz und Körper
bestattete die Dynastie gesondert. Wie entstand dieses seltsame Ritual, was sollte der Aufwand und was geschah mit den Leichen der Untertanen? Alexandra Gruber begab sich auf Spurensuche.