O94SPEZIAL
Zur Übersichtsseite von O94SPEZIAL.
Sendung vom 22.03.2007 17:30:

Diagonale

Diagonale-Filme sehen, nicht nur in Graz Wer es nicht zum Festival des österreichischen Films nach Graz schafft, kann sich auch anderswo Teile des Programms zu Gemüte führen.

„Koloniale Träume – Autonome Zonen“ ist ein Videoprogramm des autonomen Videoarchivs OVNI in Barcelona. Viele der gezeigten Filme sind auch gratis im Internet zugänglich. Dazu ein Beitrag von Stefan Huber aus Barcelona.

Im Rahmen von „shorts&skirts – die lange nacht des kurzen films“ werden nicht nur in Graz, sondern auch in anderen österreichischen Kinos und im ORF Kurzfilme gezeigt. Dazu ein Interview mit Daniel Ebner und Raimund Liebert vom VIS (Vienna Independent Shorts) Kurzfilmfestival, das das Programm mitgestaltet hat.