Player
Zur Zeit spielt o94 musik. Bei klick auf den Button öffnet sich der Player in einem neuen Fenster
WUK Radio
Zur Übersichtsseite von WUK Radio.
Sendung vom 07.06.2004:

WUK-REPORT: Tanz der Ahnen

Mitschnitt einer Lesung und Diskussion mit Yanick Lahens (Haiti)

Das Jahr 2004 ist das Internationale Jahr zum Gedenken an den Kampf gegen die Sklaverei und an ihre Abschaffung. Die haitianische Autorin Yanick Lahens kommt aus Haiti, einem Karibikstaat, der in den letzten Monaten durch negative Schlagzeilen Aufsehen erregte. Die gesellschaftlichen Probleme, deren Ursachen in der Kolonialzeit liegen, sind auch Gegenstand des Romans von Yanick Lahens, die darüber aus weiblicher Perspektive berichtet. Bei einer Veranstaltung der „Frauensolidarität“ gemeinsam mit weiteren Initiativen liest sie aus ihrem ins Deutsch übersetzte Buch Tanz der Ahnen.

Gestaltung der Sendung: Margit Wolfsberger