Player
Zur Zeit spielt o94 musik. Bei klick auf den Button öffnet sich der Player in einem neuen Fenster
Radio Augustin
Zur Übersichtsseite von Radio Augustin.
Sendung vom 08.10.2007 15:00:

Magazinsendung

Beiträge, Augustin-Literatur, Veranstaltungstipps

Unter anderem:

1. Brecht und der Traum vom Job beim Billa. „Und was wir euch jetzt sagen, tut uns mehr weh als euch!“ Für bequeme Kunst sind sie eben nicht zu haben. Nachdem das Augustin-Stimmgewitter „die Revolution verkitscht und den Kitsch revolutioniert“ hat (Zitat Mario Lang), sucht nun auch der politisch engagierte Chor „Gegenstimmen“ zeitgemäße Antworten auf klassische ArbeiterInnenlieder. Im neuen Programm „Stell dich ein – Eine Kantate zur Arbeit“ träumt ein „neuer Selbstständiger“ vom Job als Billa-Kassier, im Arbeitereinheitsbreilied wird die Befreiung von der Arbeit zur Wahnsinns-Arbeit und eine Bewerberin landet direkt nach ihrer Einstellung auf dem Posten der Personalchefin. Premiere ist am 17. Oktober im Konzerthaus. Radio Augustin hat die Gegenstimmen bei einer Probe besucht.

2. Tanz die Toleranz – Kleider Los! Kleider Los! Am Donnerstag, dem 18. Oktober 2007 um 19 Uhr (Einlass ab 18.30 Uhr) wird im Rahmen der Feier zu „20 Jahre Gratis-Kleiderausgabe der Caritas“ im Carla Mittersteig, 1050 Wien eine große Veranstaltung stattfinden. Tanz die Toleranz wird als Teil des Abendprogramms eine Choreographie zum Thema Kleider/Armut, die von der Wiener Künstlerin und Tänzerin Tanja Dinter mit 20 Personen erarbeitet wurde, präsentieren. Ein Beitrag von Claudia Altendorfer.