Player
Zur Zeit spielt o94 musik. Bei klick auf den Button öffnet sich der Player in einem neuen Fenster
Radio Augustin
Zur Übersichtsseite von Radio Augustin.
Sendung vom 19.11.2007 15:00:

Magazinsendung

Beiträge, Augustin-Literatur, Veranstaltungstipps

1. GANZ UNTEN! - “Ganz unten” heißt, dass es auch ein “ganz oben” und auch ein großes “dazwischen” gibt. Wie funktioniert der soziale Aufstieg von “ganz unten” in die Mittelschichten? Wer klettert die soziale Leiter wie und wann hinauf? Wer muss diskriminiert werden, um “unten” zu bleiben? August Gächter, er arbeitet am Zentrum für Soziale Innovation in Wien, hat dazu geforscht und spricht von einer “Verdrängung nach oben” - wenn man die Gruppe der Zugewanderten betrachtet: die ArbeitsmigrantInnen der Donaumonarchie, die Frauen in den siebziger Jahren, die Einwanderer aus der Türkei.
Martin Schenk im Gespräch mit August Gächter, Sozialwissenschafter.
2. Augustin-Literatur: "Meine Esel sind schön" von Engelbert.
3. „Suppeneinlage“. Jeder kocht sein eigenes Süppchen – so auch der Kabarettist Gerhard Gutenbrunner. Der allerdings kocht öffentlich, und zwar das nächste Mal am 20. November im Andino. „Suppeneinlage“ heißt Gutenbrunners aktuelles Programm, in dem vor allem Ernährungsapostel und Esoterik auf die Schaufel genommen werden.
Chris Haderer hat mit Gerhard Gutenbrunner gesprochen und dabei so einiges über’s Essen herausgefunden.