Player
Zur Zeit spielt o94 musik. Bei klick auf den Button öffnet sich der Player in einem neuen Fenster
Radiobande
Zur Übersichtsseite von Radiobande.
Sendung vom 15.07.2008 16:00:

Radiobande-Sommerreprise 6

Edukterat / Sprachwechselstation Sendungen zum Thema Erziehung und Sprache

Sendung 1: Das Edukterat - Was ist Erziehung?Persönliche Ansichten, Erinnerungen und InformationSchülerInnen des Bundesblindeninstituts gestalteten verschiedene kritische Beiträge zum dem Thema Erziehung. So interviewen sie einander, diskutieren beispielsweise, was "gute" oder "schlechte" Erziehung ist. Sie bringen eine Art "Infoline" mit einer Begriffsklärung, einem historischen Abriss, einen Exkurs, wie Erziehung in Gesetzestexten aufscheint und einen Vergleich von Erziehung in verschiedenen kulturen. Weiters sind Kurzhörspiele zu bestimmten Kernszenen unter Kindern und/oder Erwachsenen zu hören. Das "Edukterat" ist ein gecko-art-Klangobjekt, welches von den SchülerInnen
ausgestaltet wird und aus welchem das Feature bei Präsentationen des Bundesblindeninstituts zu hören sein wird.

Sendung 2: Neues von der Sprachwechselstation WienWiederholung der Erstlingssendung zum ProjektInhaltsangabe: Im Rahmen des Projekts "Sprachwechselstation Wien" mit der Gruppe gecko-art stellen Wiener SchülerInnen ihre Muttersprachen anhand von Worten und Redewendungen sowie mehrsprachigen Kurzhörspielen in ihren Muttersprachen vor. Andere, die diese Sprachen nicht sprechen, "wechseln Sprache" indem sie die Worte ausprobieren. Darüber hinaus werden bei den Workshops neue Worte erfunden und erklärt. Die SchülerInnen der KMS Stromstraße machen dabei den Anfang. Gekostet weren die Sprachen Serbisch, Kroatisch, Bosnisch, Deutsch, Hochdeutsch, Albanisch, Arabisch, Niederländisch und Türkisch.

Lizenz:

bc_bbi001.mp3; bc_1365neu.mp3