O94SPEZIAL
Zur Übersichtsseite von O94SPEZIAL.
Sendung vom 24.06.2008 11:00:

Bio Bulgaria 2008

Landwirtschaft ist eine der grundlegendsten Aktivitäten der Menschheit, weil alle Menschen sich täglich ernähren müssen. Geschichte, Kultur und gesellschaftliche Werte sind in der Landwirtschaft lebendig. Für eine nachhaltige Entwicklung vieler Regionen wird immer mehr auf die ökologische Landwirtschaft gesetzt. Um die Situation der Landwirtschaft und die Chancen und Potentiale der ökologischen Landwirtschaft in Bulgarien zu erkunden besuchten von 19. bis 24. Mai 2008 25 Studentinnen und Studenten der Universität für Bodenkultur die Trakia Region im Herzen Bulgariens.

„Bio Bulgaria 2008“ gestalteten Sabine Breitfuß, Phillipp Dietrich, Olivier Duboc, Bernadette Posratschnig, Traute Vogl, Simon Moser, Gudrun Wagner, Martina Offenzeller, Florian Peloschek und Michaela Maurer.