Player
Zur Zeit spielt o94 musik. Bei klick auf den Button öffnet sich der Player in einem neuen Fenster
Radio Stimme
Zur Übersichtsseite von Radio Stimme.
Sendung vom 16.03.2010:

„Unpolitisch sein heißt politisch sein, ohne es zu merken!“

Dass Rosa Luxemburgs Aussage bis heute nicht an Aktualität verloren hat, zeigen Demonstrationen wie etwa gegen den Bologna-Gipfel oder Online-Mobilisierungen z.B. für ein besseres Asylrecht oder gegen Barbara Rosenkranz. Das Buch „Kommt herunter, reiht euch ein ... Eine kleine Geschichte der Protestformen sozialer Bewegungen“ – verfasst von Wissenschafter_innen und Aktivist_innen – untersucht diese einzelnen Protestformen hinsichtlich ihrer Geschichte und Kommunikativität.


Weitere Sendungsthemen:
- Revolutionierung des Alltags. Eine Buchvorstellung.
- Defizitäre Demokratie. Ebenfalls eine Buchdiskussion