Player
Zur Zeit spielt o94 musik. Bei klick auf den Button öffnet sich der Player in einem neuen Fenster
Radio Augustin
Zur Übersichtsseite von Radio Augustin.
Sendung vom 27.06.2011 15:00:

Magazin

Unter anderen:

Arbeit und menschliche Würde gehören zusammen. Der Philosoph und Soziologe Oscar Negt hat das Analysieren von arbeitsmarkttechnischen Zusammenhängen zu seinem Beruf gemacht.

Allen Reparaturversuchen zum Trotz steckt der Arbeitsmarkt in einer tiefen Krise. Weder die vielbeschworene Globalisierung der Märkte noch die Flexibilisierung der Arbeitszeit konnten das Problem der Massenarbeitslosigkeit aus der Welt schaffen. Auch die sogenannten "Beschäftigungswunder" in den USA oder Holland erweisen sich bei näherem Hinsehen als Irrwege.

Oskar Negt beschreibt die Arbeitslosigkeit als einen Gewaltakt, der Millionen Menschen um ein Leben in Würde bringt - und das, obwohl die Industriestaaten heute reicher denn je sind.

"Arbeit und menschliche Würde" war auch der Titel einer szenischen Lesung mit Texten von Oskar Negt, die Kurt Raubal, Vanja Fuchs, Robert Hölczli und Herbert Gnauer im Amerlinghaus abhielten. Radio Augustin war dabei und hat die AkteurInnen dazu befragt.