Player
LIVE SEIT 10:00
Zur Zeit spielt Radio Dispositiv. Bei klick auf den Button öffnet sich der Player in einem neuen Fenster
BIS 11:00
Radiobande
Zur Übersichtsseite von Radiobande.
Sendung vom 05.07.2011:

Sommerreprise 2: Kulturen, Familiengeschichten und Alltagskommunikation

Radiobande-Highlights des Schuljahres 2010/11! Heute zu hören: Sendungen zu Mehrsprachigkeit und Interkulturalität.



Sendung 1: Secanj - Wien
Kulturgüter und Familiengeschichten - Diese Gastsendung in der Wiener Radiobande stellt ein Projekt vor, in dem es um alte Kulturgüter und Familienstammbäume geht. SchülerInnen der KMS Schopenhauerstraße in Wien und der Schule Akeksa Santic in Secanj (Vojvodina, Serbien) recherchieren ihre Familenbeschichten und die
Ortsgeschichte. Ein zentrale Rolle spielt hierbei der inzwischen stillgelegte Bahnhof von Secanj. Zu hören sind auch Interviews, Eindrücke (etwa vom Besuch des Wiener Volkskundemuseums) sowie eine Hörprobe von der 'Gusle', einem serbischen Saiteninstrument. Das SchülerInnen-Projekt Alte Kulturgüter wird von KulturKontakt Austria unterstützt.

Sendung 2: studioXpression extended
Zu hören sind nochmals beide Teilsendungen zu diesem Projekts von SchülerInnen der Berufsschule für Verwaltungsberufe Castelligasse sowie eine Erweiterung um Aufnahmen, die beim Workshop am 28.4. entstanden sind. Vorgestellt werden typische Redewendungen vor, die man/frau untereinander gebraucht, aber auch Begrüßungen in nichtdeutschen Muttersprachen sowie Feste. Aus zahlreichen Diskussionsansätzen zu 'studioXpression-vision' (also in wie weit aus altem 'Formengut' neue Redewendungen oder Gesten entstehen können) sind einige Tonbeispiele zu hören. Das Projekt findet im Rahmen der Schulaktion Interkulturalität und Mehrsprachigkeit und wird vom BMUKK gefördert und von KulturKontakt Austria koordiniert.

Lizenz:

bc_sop001_cas001_cas002ext_30