Player
LIVE SEIT 09:00
Zur Zeit spielt Radio Afrika International. Bei klick auf den Button öffnet sich der Player in einem neuen Fenster
BIS 10:00
Radio Stimme
Zur Übersichtsseite von Radio Stimme.
Sendung vom 02.12.2014:

urban disorders: Gentrifizierung als globales Phänomen

Die Verdrängung von Mieter_innen aus ihren angestammten Wohnungen und Vierteln durch Immobilienspekulation, ist seit den 1960er Jahren in der kritischen Wissenschaft unter dem Begriff der 'Gentrifizierung' bekannt. Dieses globale Phänomen wird anhand eines Beispiels aus Indonesien und aus europäischer Perspektive betrachtet. In Ascan Breuers Dokumentarfilm Jakarta Disorder erfahren wir von der Vertreibung der Bewohner_innen aus den Slumsiedlungen Jakartas und ihrer demokratischen Widerstandsbewegung. Zwei Interviews - mit Elke Rauth bzw. Andrej Holm - beleuchten außerdem den Begriff der 'Gentrifizierung' aus wissenschaftlicher Perspektive.