Player
LIVE SEIT 12:00
Zur Zeit spielt Radio im besten Alter - Mittagspause. Bei klick auf den Button öffnet sich der Player in einem neuen Fenster
BIS 13:00
Zur Übersichtsseite von SPACEURIOSITY.
Sendung vom 11.09.2018:

Christian Kühn: Dem Wesentlichen auf der Spur (Wh)

Das Wesentliche in der Architekturausbildung ( Reihe: Emerging Fields in Architecture - HB2)

Wir senden ein Interview mit Prof. Christian Kühn, Studiendekan der Fachrichtung Architektur an der TU Wien. Gesprochen wurde über das Wesentliche in der Architekturausbildung. Das Gespräch entstand im Rahmen der Lehrveranstaltung Emerging Fields in Architecture im Dezember 2017.
Prof. Christian Kühn ist seit 2001 Lehrbeauftragter an der TU Wien und seit 2008 Studiendekan der Fachrichtung Architektur an der TU Wien. Er schreibt als Kritiker für „Die Presse“, Wien, und für die „Salzburger Nachrichten“ sowie für Fachjournale, unter anderem Architektur- und Bauforum, Architecture dʼaujourdʼhui und ARCH+.
Im Gespräch erzählt er von seiner Ausbildungszeit und vergleicht die heutige Lehre mit der damaligen Ausbildung. Er schildert seine Meinung, worauf es in der Architekturausbildung ankommt und weist hin, wo es noch Verbesserungsmöglichkeiten gibt.
Ein interessantes Gespräch für alle angehenden ArchitektInnen, Architekturinteressierten und diejenigen, die es noch werden wollen.
Eine Sendung von Almin Jamak und Nelson Lopes im Rahmen der Lehrveranstaltung ‚Emerging Fields in Architecture‘ der Technischen Universität Wien .
**
Eine Sendereihe von Sandra Häuplik-Meusburger und Verena Holzgethan in Kooperation mit Abteilung Hochbau 2 – Konstruktion und Entwerfen, TU Wien

Radio Spaceuriosity Archiv: https://cba.fro.at/series/spaceuriosity
Emerging Fields in Architecture: http://hb2.tuwien.ac.at

#EmergingFields, #Architecture, #TUWien, #Architekturstudium, #Architekturkritik, #Architektur, #Studiengebühren, #Architekturausbildung


Lizenz:

spaceuriosity

Inhaber_in der Lizenz:

spaceuriosity@space-craft.at

Zum Nachhören