Player
Zur Zeit spielt o94 musik. Bei klick auf den Button öffnet sich der Player in einem neuen Fenster
Zur Übersichtsseite von Hocknkabinett.
Sendung vom 22.08.2019 16:30:

Nachhaltige Unternehmensführung durch Änderungen in der Vorstandsvergütung

Eine Maßnahme für mehr Klimaschutz und soziale Gerechtigkeit

Klimaschutz und Nachhaltigkeit sind nicht nur in diesem heißen Sommer das Hauptthema der politischen Debatte. Weltweit wird diskutiert, wie sich die notwendige stärkere Ausrichtung auf ökologische und soziale Belange mit dem vorherrschenden System kapitalmarktorientierter Konzerne vereinbaren lässt.
Angesetzt könnte dabei bei der Vorstandsvergütung werden – also bei den Boni, die Vorstände von börsennotierten Unternehmen erhalten. Diese könnten mit dem Erreichen ökologischer und sozialer Ziele und nachhaltige Wirtschaften verbunden werden, anstatt sie, wie bisher, nur vom finanziellen Gewinn des Unternehmens abhängig zu machen.
Wie das funktionieren soll und wie es diesbezüglich bei den österreichischen börsennotierten Unternehmen aussieht, darüber spreche ich in der heutigen Sendung mit Christina Wieser von der Abteilung Betriebswirtschaft der Arbeiterkammer Wien.


Playlist / Zusatzinfo:

Beirut: Gallipoli
Beirut: I Giarndini
Beirut: Fin